Die FA-Liga hat jetzt auch Feierabend

von am 12.04.2014 in Feierabendliga, Funkspruch

Die FA-Liga hat jetzt auch Feierabend
Mit 7,5 Punkten aus 8 Partien hat Jens Kutschke (rechts) fast allein der Mannschaft zum Aufstieg verholfen

 

„Sie haben doch auch keine Lust zu spielen !“ „Nein.“. „Dann machen wir Remis!“ „Ja.“ – Die Partie von Arnd Bader war nach wenigen Zügen zu Ende.

Am Ende der Schlussrunde wurden in die Abschlusstabelle für die Schachfreunde Siege der ersten und der dritten Mannschaft eingetragen. Die Zweite, welche nicht in Stammbesetzung anreisen konnte, fuhr eine Niederlage ein, stand aber aufgrund besserer Brettpunkte nie in Gefahr absteigen zu müssen.

Die neue – dritte Mannschaft – schaffte mit ihrem zweiten Platz den Aufstieg und freut sich auf das vereinsinterne Duell in der B-Staffel im kommenden Jahr.

______________________________________________________________________________________

Erste Mannschaft: A-Staffel

SC Kreuzberg 2 SF Berlin 1903 1,5 : 2,5
203 Peter Schnitzer 104 Udo Hoffmann 0:1
204 Lutz Mattick 106 Felix Nötzel -:+
205 Rainer Albrecht 205 Wolfram Burckhardt ½:½
208 Markus Wörz 207 Theodor Heinze 1:0

 

Platz Mannschaft Spiele MP BP
1 TSG Oberschöneweide 7 11 18,0
2 SC Kreuzberg 7 10 19,0
3 SC Kreuzberg 2 7 8 15,0
4 SV Berolina Mitte 7 8 14,0
5 SF Berlin 1903 7 8 14,0
6 VfB Hermsdorf 7 5 11,0
7 BSV 63 Chemie Weißensee 7 4 11,5
8 SG Weißensee 49 7 2 9,5

______________________________________________________________________________________

Zweite Mannschaft: B-Staffel

SC Kreuzberg 3 SF Berlin 1903 2 3,0 : 1,0
301 Sven Becker 211 Robert von Jutrzenka ½:½
303 Andreas Lange 305 Arnd Bader ½:½
304 Michael Neuwirth 306 Marcus Gretzer 1:0
305 Georg Adelberger 312 Kurt Schlaeppi 1:0

 

Platz Mannschaft Spiele MP BP
1 SK Tempelhof 1931 7 14 23,0
2 SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf 7 10 18,0
3 SC Kreuzberg 3 7 10 16,5
4 SV Berolina Mitte 2 7 8 15,5
5 SF Berlin 1903 2 7 5 13,0
6 SV Berolina Mitte 3 7 4 9,5
7 SC Kreuzberg 5 7 3 8,5
8 SC Kreuzberg 4 7 2 8,0

______________________________________________________________________________________

Dritte Mannschaft: C-Staffel

SV Berolina Mitte 4 SF Berlin 1903 3 1,5 : 2,5
403 Thomas Müller 302 Jens Kutschke 0:1
407 Lena Gebigke 304 Roman Sippel 1:0
409 Hartwig von Bredow 313 Eckehard Schneider -:+
411 Werner Windmüller 315 Miguel Parada Contzen ½:½

 

Platz Mannschaft Spiele MP BP
1 SK International Berlin 2010 8 15 26,5
2 SF Berlin 1903 3 8 14 22,5
3 VfB Hermsdorf 2 8 10 19,0
4 Mariendorfer SV 06 8 8 17,5
5 SV Berolina Mitte 4 8 8 13,5
6 SC Kreuzberg 7 8 6 14,0
7 SC Kreuzberg 6 8 4 11,5
8 SK International Berlin 2010 2 8 4 10,0
9 SC Kreuzberg 8 8 3 9,5

 

 

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen