Teams

Die Mannschaften der Schachfreunde Berlin

Rache ist Blutwurst

Rache ist Blutwurst

von am 14.12.2011

Sicheres 6:2 der Zweiten gegen König Tegel II: Nachdem es in den Duellen der ersten und fünften Mannschaften der SF Berlin und von König Tegel [mehr…]

Zurück auf der Erfolgsspur

Zurück auf der Erfolgsspur

von am 05.12.2011

5. Mannschaft, Runde vier: Mit dem letzten Spieltag in 2011 haben wir einen hohen 6:2 Sieg eingefahren

[mehr…]

Erwischt

Erwischt

von am 17.11.2011

Diesmal hat es die Fünfte erwischt. Wir haben eine sehr unglückliche, knappe Niederlage einstecken müssen, die mehrere Ursachen hatte. Zunächst waren wir nur zu siebt angetreten, dann gab es eine umstrittene Schiedsrichterentscheidung und dann gab es einen tragischen Helden Alihodzic. [mehr…]

Acht Entscheidungen

Acht Entscheidungen

von am 01.11.2011

Nicht weniger als acht entschiedene Partien gab es an diesem Sonntag im Kampf Schachfreunde 4 gegen Zitadelle Spandau 2. [mehr…]

5½:2½ – SFB 3 erfolgreich gegen Spandau

5½:2½ – SFB 3 erfolgreich gegen Spandau

von am 30.10.2011

Um 9.30 Uhr führten die Schachfreunde bereits mit zwei kampflosen Punkten. Schade für Marco, der gern gespielt hätte – aber Thomas Kohler ließ ihn sitzen. Sommerzeittücken? Auch Martin konnte den Vormittag nun umplanen. [mehr…]

SFB 2: Schachfreunde überrollen Lichtenberg

von am 23.10.2011

Mit 6,5-1,5 überrollt die 2. Mannschaft der Schachfreunde Berlin den SC Friesen Lichtenberg in der zweiten Runde der Oberliga Nord-Ost. Ausführlicher Bericht folgt. [mehr…]

SFB 3: Glückliches Remis gegen Kreuzberg

SFB 3: Glückliches Remis gegen Kreuzberg

von am 25.09.2011

Erst sah es danach aus, als würde sich die Situation der Vorsaison fortsetzen. An den vorderen Bretten punkteten wir gut, dann kam noch Martins erfreuliches Remis gegen Mike Pflantz dazu, doch in den restlichen Partien war bei objektiver Betrachtung kein halber Punkt mehr drin, die Niederlage offenbar nicht mehr abzuwenden. [mehr…]

Schachfreunde wahre Gewinner des Wahlsonntags

von am 19.09.2011

Mit einem knappen aber doch sicherem 4,5-3,5 gegen die TSG Neuruppin ist die 2. Mannschaft der Schachfreunde Berlin der wahre Gewinner des Wahlsonntags in Berlin. [mehr…]