Nachrichten

SFB 3 bleibt in Bewegung

von am 8. Februar 2009

So richtig prächtig sah es während des Kampfes in der Runde 6 der Stadtliga gegen Rotation nicht aus, schließlich aber behauptete SFB 3 mit einem 5:3 die Tabellenführung [mehr...]

SFB 3: Kreuzberg gewinnt

von am 2. März 2008

Etwas zu hoch fiel der Endstand gegen Kreuzberg 3 aus, doch das Match bot für die Schachfreunde keinen Anlass zum Feiern. [mehr...]

SFB 5: Zwischenbilanz

von am 25. Dezember 2007

Nach 4 Runden der BMM im Jahre 2007 ist es an der Zeit, auch von der 5. Mannschaft der Schachfreunde etwas zu berichten.

Der Saisonauftakt [mehr...]

SFB 5: Trotz Punktvorgabe nicht verloren

von am 31. Januar 2007

SF Berlin 5 - Schwarz-Weiß Lichtenrade 2 4-4 Andreas Lang - Mario Wolf - +
Eberhard Mumme - Christiano Schalck 1-0
Günther Kampf - Wilhelm [mehr...]

Miguel Domingo knapp gescheitert

von am 23. Oktober 2006

Hauchdünn scheiterte Miguel Domingo, Neuzugang bei den Schachfreunden Berlin, im Finale der Berliner Pokal-Einzelmeisterschaft. Gegen Elo-Favorit Benjamin Dauth (Rotation Pankow) stand er in der Partie [mehr...]

Fernando nicht zu stoppen

von am 22. Oktober 2006

Schachfreunde-Neuzugang Fernando Offermann war beim AMAP-Turnier am 9. und 10. September nicht zu stoppen. Mit 8,5 Punkten aus 9 Partien distanzierte er die Nächstplatzierten Henrik [mehr...]

Überraschungssieg zum Auftakt

von am 20. Oktober 2006

Bei der zweiten Auseinandersetzung zwischen beiden Vereinen, den Schachfeunden und Chemie Weißensee, lagen die Favoriten- und die Außenseiterrolle genau anders herum verteilt. Aber auch hier [mehr...]

Schwarzer Tag für die 5. Mannschaft

von am 20. Oktober 2006

Nach dem erfolgreichen Saisonstart hatte die Fünfte diesmal einen rabenschwarzen Tag erwischt: Bis zur Zeitkontrolle hatten nur Jouri Sliadnev und Siegfried Prix ihre Partien mit [mehr...]

Hoch geführt und (fast) nichts gewonnen

von am 20. Oktober 2006

Die vierte und die fünfte Mannschaft mussten gemeinsam zum Nichtraucherklub in Steglitz. Die Fünfte führte mit 4:1 gegen die zweite Mannschaft der Nichtraucher, als der [mehr...]

Das nenn ich Effizienz - Sieben Mann holen 6,5 Punkte

von am 20. Oktober 2006

Die fünfte Mannschaft musste gegen die erste Mannschaft von Läufer Reinickendorf antreten. Diesmal nur mit sieben Spielern angetreten, da Ekkehard Schneider in Bangkok weilte und [mehr...]