Silvester-Spaßblitz: Modler vor Artukovic und Eberlein

von am 28.12.2017 in Blitzschach, Vereinsturniere

Silvester-Spaßblitz: Modler vor Artukovic und Eberlein
Modler-Kunz (Am Ende standen nur noch zwei ungleichfarbige Läufer und die beiden Könige auf dem Brett)

Zum Jahresende und somit letzten Turnier des Jahres 2017 versammelten sich 26 Schachfreunde zum Spaßblitzen. Dr. Andreas Modler zog als DWZ-stärkster seine Runden und lies nur einen halben Punkt gegen Andre Kunz (BSV 63 Chemie Weißensee) liegen. Dicht auf den Fersen blieb ihm wiederum  Adis Artukovic (SC Zugzwang 95 e.V.), der sich nur die Niederlage gegen den Turniersieger leistete. Herzlichen Glückwunsch!

Der eigentliche Sieger des Abends aber war Schachfreund Markus Zelanti, der dreimal auf das Gewinnertreppchen steigen durfte: Zunächst erloste er sich die zweite Flasche Wein. Diese setzte er sodann gegen eines der drei berühmten Lose -er entschied sich richtig und war somit um zwanzig Euro schwerer. Schließlich sicherte er sich durch seine Rangverbesserung auch noch eine Flasche Sekt Flaschengärung.

Alle Ergebnisse hier

Endstand
Rg. Name Elo FED Verein Pkte BH
1 Modler Andreas  Dr. 2284 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 10½ 70½
2 Artukovic Adis 2034 GER SC Zugzwang 95 e.V. 10 67½
3 Eberlein Johann 1917 GER BSV 63 Chemie Weißensee 8 65½
4 Marchese Eric 1627 GER SC Matt im Park Ffm 63
5 Kunz Andre 2157 GER BSV 63 Chemie Weißensee 6 74½
6 Maxion Dirk 2145 GER SK König Tegel 1949 e.V. 6 70½
7 Schmidt Jevgen 1808 GER TuS Makkabi Berlin e.V. 6 57
8 Gretzer Marcus 1741 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 74½
9 Jovalekic Aleksandar  Dr. 1797 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 70
10 Möller Frank 1906 GER BSG 1827 Eckbauer e.V. 68½
11 Zelanti Markus 1476 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 62½
12 Jung Hans  Prof. Dr. 1876 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 61
13 Pivard Elsa 1724 FRA Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 55
14 Steinmann Jago 1584 GER 5 66
15 Farber Nelson 1950 GER 5 63½
16 Amon Karlheinz 1800 GER 5 59½
17 Ahmed Zahoor 1400 GER 5 57½
18 Glushko Ievgenii 0 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 5 47½
19 Hentley Darryl 1363 GER Schachgesellschaft Lasker Steg 49
20 Krichi Abdelkerim 2064 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4 59
21 Baker Alex Pieter 1455 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4 52
22 Batinic  Slavo 1300 GER 4 45½
23 Mahler Sonja 1332 GER Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 3 51½
24 Marchese Gaspare 1791 GER SC Matt im Park Ffm 50½
25 Keller Josef 1300 GER 2 54
26 Jabczynski,  Margareth 1300 GER 2 47

.

Nächten Mittwoch, 03.01.2017 (20 Uhr): Schnellschach 2018 mit Lars Thiede

 

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen