Spaßblitz: Polzin vor Andersen und Paulsen

von am 25. Mai 2017 in Blitzschach, Vereinsturniere

Spaßblitz: Polzin vor Andersen und Paulsen
Hans-Christoph Andersen - Fernando Offermann

Nachdem Rainer Polzin bereits in der letzten Woche das Grand-Prix-Turnier erfolg­reich abschließen konnte, landete er beim Spaßblitz­turnier ebenso auf dem 1. Platz. Das Turnier war mit 24 Teilnehmern gut besucht. Weitere Preis­träger: Michael Glienke und Pascal Güssow für die stärkste Rangstei­gerung innerhalb des Turniers - beide konnten sich um 6 Plätze nach oben spielen. Eine dritte Flasche Wein ging im Losver­fahren an Klaus Förster. Herzlichen Glück­wunsch!

Hier die Ergeb­nisse

Am kommenden Mittwoch wird GM Rainer Polzin an gleicher Stelle einige aktuelle GM-Partien kommen­tieren. Beginn: 20 Uhr. Kein Eintritt. Gäste sehr willkommen!

 

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen