19. Offenes Schnellturnier der Schachfreunde Berlin

von am 10.05.2017 in Nachrichten

19. Offenes Schnellturnier der Schachfreunde Berlin

Termin: Sonntag, 11.06.2017, 10.45 Uhr (Meldeschluss)

Spielort: Nachbar­schaftstreffpunkt, Bülowstr. 94 / Ecke Frobenstr., 10783 Berlin, BVG: U1/U2/U3/U4 Nollendorfplatz, U2 Bülowstraße oder U1 Kurfürstenstraße

Modus: 9 Runden Schweizer System

Bedenkzeit: 15 Minuten pro Partie und Spieler

Startgeld: Erwachsene 15 €, Jugend U18 7 €

Preise:

Hauptpreise: Plätze 1-6: 250 / 200 / 150 / 100 / 75 / 50 €

Sonderpreise: DWZ <2200: 50 / 25 €, DWZ <1950: 50 / 25 €, DWZ <1700: 50 / 25 €, Jugend U18: 50 / 25 €

Der Preisfonds ist ab 80 Teilnehmern / 5 Teilnehmern pro Sonderpreisgruppe garantiert. Bei Punktgleichheit werden die Preise innerhalb der Preisränge nach Hort-System geteilt. Keine Doppelpreise.

Teilnehmerzahl: Maximal 95

Voranmeldung: Rainer Polzin, Telefon: 030-6271606, email: rainer.polzin@berlin.de

Anmeldeschluss: Am Turniertag spätestens um 10.45 Uhr. Auch die vorangemeldeten Spieler müssen bis 10.45 Uhr das Startgeld entrichtet haben. Die erste Runde beginnt gegen 11.00 Uhr.

Das Schnellturnier ist Teil der Berliner Grand-Prix-Serie. Details hierzu finden sich unter:

http://www.berlinerschachverband.de/gp201617.html

Stand der Voranmeldungen: 20. Mai 2017

Nr. Vorname Name Verein  DWZ
1 Raj Tischbierek USV Dresden 2440
2 Steve Berger König Tegel 2406
3 Rainer Polzin SF Berlin 2384
4 Lars Thiede SF Berlin 2373
5 Andreas Modler SF Berlin 2267
6 Dirk Paulsen SC Kreuzberg 2244
7 Jan Priebe SF Berlin 2206
8 Jirawat Wierzbicki König Tegel 2029
9 Mirza Hasic SK Zehlendorf 1944
10 Andreas Hoffmann Thales 1929
11 Hans Jung SF Berlin 1890
12 Jan-Daniel Wierzbicki König Tegel 1885
13 Günter Idaczek TSV Mariendorf 1862
14 Michael Ziems Empor Berlin 1802
15 Torsten Miowitz Lasker Steglitz 1770
16 Pascal Güssow SC Rathenow 1769
17 Markus Zelanti SF Berlin 1476
18 Peter Grabs Empor Potsdam 1156
19 Carsten Güssow vereinslos 1100
20 Ulrich Grimm vereinslos
21 Jose Romero vereinslos

 

Sie haben Interesse, in der Saison 2017/2018 Mannschaftskämpfe für die Schachfreunde Berlin zu spielen? Wir haben Interesse, dass Sie Vereinsmitglied werden! Die Spielstärke spielt dabei keine Rolle Melden Sie sich ebenfalls bei rainer.polzin@berlin.de

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen