Jan-Paul Cremer siegt vor Emilio Moreno

von am 17. Mai 2014 in Funkspruch, Schnellschach Grand Prix

Einen klaren Sieger fand das monat­liche Schnell­turnier der Schach­freunde im Mai 2014: Jan-Paul Cremer konnte sich mit 4,5 Punkten erstmals in die Sieger­liste eintragen und bestä­tigte so seinen klaren schach­lichen Aufwärts­trend. Auf den 2. Platz landete Emilio Moreno, der künftig in der 1. Schach-Bundesliga für die Schach­freunde antritt. Rainer Polzin und Michail Chatz­idakis landeten auf den Pläzen 3 und 4. Die Flasche Wein für den besten Spieler mit DWZ unter 1900 ging an Michael Ziems von Empor Berlin.

Zu den vollstän­digen Statis­tiken: http://www.chess-results.com/tnr134522.aspx?lan=0&art=1&wi=821

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen