Feierabend – 3x Sieg und 3x Unentschieden

von am 17.11.2017 in Feierabendliga, Funkspruch

Feierabend – 3x Sieg und 3x Unentschieden

Diese Woche startete die Feierabendliga. Die Ausbeute kann sich durchaus sehen lassen. SFB1, 2 und 5 fuhren Siege ein, während sich die anderen drei Teams mit einer Punkteteilung zufrieden geben mussten.

Die Einzelergebnisse

SG CAISSA/ VfB Hermsdorf SF Berlin 1903 1,0 : 3,0
105 Thomas Glatthor 1971 103 Johannes Florstedt 2278 0:1
106 Manfred Witte 1966 108 Udo Hoffmann 2221 0:1
107 Dr. Stefan Rakowsky 1896 114 Erwin Weber 1965 ½:½
114 Martin Hamann 1835 115 Christopher Franks 2083 ½:½

 

SC Kreuzberg SF Berlin 1903 2 1,5 : 2,5
105 Bryan Ricardo Carrasco 2101 208 Jomaa Al Hassan 1987 ½:½
107 Matthias Bolk 2043 210 Roberto Di Candia 1978 ½:½
108 Rainer Albrecht 2014 211 Jens Kutschke 1916 ½:½
202 Georg Adelberger 2006 213 David Leitritz 1773 0:1

 

SC Kreuzberg 2 SF Berlin 1903 3 2,0 : 2,0
205 Jan Holger Neuenbäumer 1906 301 Nico Leonhardt 1842 0:1
206 Dr. Markus Wörz 1893 302 Dr. Michael Ehwald 1805 1:0
207 Janek Schleicher 1758 303 Andreas Scheele 1720 ½:½
209 Andreas Thomas 1796 306 Peter Baranowsky 1691 ½:½

 

SC Kreuzberg 3 SF Berlin 1903 5 0,5 : 3,5
301 Uwe Hecht 1710 501 Gabriel Tarriba 0:1
305 Argun Vural 1556 503 Adnan Abdulla 1646 0:1
306 Gennaro Tedesco 1552 506 Bernd Papendick 1504 ½:½
307 Dirk Möller 1478 510 Alex Pieter Baker 1455 0:1

 

SF Berlin 1903 4 SF Berlin 1903 6 2,0 : 2,0
401 Sibylle Guder 1741 601 Jim Hutton 1153 0:1
402 Jörg Hoffbauer 1798 602 Thymios Natsidis 0:1
403 Mathias Jensen 1423 606 Vincent Schläger 1:0
405 Ievgenii Glushko 607 Johannes Winkler 1363 1:0

 

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen