111.Spaßblitz: Die Meister voran

von am 21.09.2017 in Blitzschach, Funkspruch

111.Spaßblitz: Die Meister voran

25 Spieler kamen – die Vorentscheidung fiel in der 4.Runde: Hier bezwang GM Rainer Polzin Dauerkonkurrent IM Lars Thiede und lies danach fast nichts mehr anbrennen. Letztlich entschied die zweite Feinwertung über den Turniersieg.

Weitere Preise gingen an Michael Ziems (Beste Rangverbesserung) und Kolja Thurner (per Glückslos). Herzlichen Glückwunsch!

Hier alle Ergebnisse

Endstand nach 11 Runden
Rg. Name Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1 Wtg2
1 Polzin Rainer 2396 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 10 72,5 66,5
2 Thiede Lars 2411 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 10 72,5 62,5
3 Artukovic Adis 2054 SC Zugzwang 95 e.V. 8 74 47
4 Ziems Michael 1798 SV Empor Berlin e.V. 7 66 34,5
5 Möller Frank 1906 BSG 1827 Eckbauer e.V. 6,5 73,5 36,3
6 Förster Klaus 2030 vereinslos 6,5 73 36,3
7 Metzger Albert 1800 SK Präsident 6,5 70 33,8
8 Gretzer Marcus 1910 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 6 74 36,5
9 Jovalekic Aleksandar  Dr. 1921 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 6 68,5 30
10 Ehret Ulrich 1604 vereinslos 6 64 29,5
11 Lalaev Ashur 1662 TuS Makkabi Berlin e.V. 6 56,5 23,5
12 Canaj Alba 1840 vereinslos 5,5 59 24,8
13 Jeszka Marek 1500 vereinslos 5,5 54,5 23,3
14 Baker Alex 1350 SF Berlin 5,5 46,5 16,3
15 Burov Sergey 1983 BSC Rehberge 1945 e.V. 5 75,5 29
16 Zelanti Markus 1563 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 5 67 24,5
17 Eisheh Jens-Tarek 1947 Lübecker SV von 1873 5 65 23
18 Natsidis Thymios 1400 vereinslos 4,5 54,5 17,5
19 Mahler Sonja 1558 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4,5 48,5 11,3
20 Thurner Kolja 1500 vereinslos 4,5 47,5 12,8
21 Winkler Johannes 1550 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4,5 46 11,3
22 Wulff Jonas 1300 vereinslos 4,5 45,5 11,3
23 Chancellor Nicolas 1250 vereinslos 2,5 47,5 3,25
24 Triston Bralet 1200 vereinslos 1,5 48,5 1,25
25 Serrano Maria 1200 vereinslos 0,5 50 0,25

Nächste Woche: Mittwoch, 20.09.2017 (20 Uhr):

Blitzschach-Grandprix

 

 

 

 

 

.

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen