Robert Rabiega vor der großen Meute

von am 16.02.2017 in Vereinsturniere

Beim Start in die Grand-Prix-Serie im Januar nahmen trotz Feierabendliga bereits 32 Teilnehmer beim Monatsblitzschach teil, im Februar fiel die magische Grenze: 40 Teilnehmer fanden sich in der Bülowstraße ein.

Und der Gewinner hieß natürlich Robert Rabiega (König Tegel), der erstmals bei Monatsblitz der Schachfreunde teilnahm. Kannst gerne öfters kommen Robert, unsere Partien haben mir Spaß bereitet! Den Preis für den besten Spieler mit DWZ unter 1900 ging an seinen Schüler Bogdan Piskaykin, ebenfalls von König Tegel. Beide durften sich über je eine Eintrittskarte für die zentrale Endrunde der Schachbundesligen in Berlin freuen.

Am 22. Februar 2017 findet neben der Feierabendliga Training bei IM Marco Baldauf statt, am 1. März 2017 ruft Turnierleiter Lars Thiede zu mindestens 45 Teilnehmern beim Monatsschnellschach auf.

Endstand nach 14 Runden

Rg. Snr Name Land Elo Verein/Ort Pkt.  Wtg1  Wtg2  Wtg3
1 1 GM Rabiega Robert GER 2464 SK König Tegel 1949 e.V. 11,0 122,0 106,0 94,50
2 6 Jovalekic Oliver GER 2141 SG Turm Albstadt 1902 e.V. 10,5 120,0 103,0 84,75
3 3 Modler Andreas Dr. GER 2259 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 9,5 129,0 110,0 84,00
4 2 GM Polzin Rainer GER 2384 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 9,5 128,0 110,0 84,00
5 13 Weber Daniel GER 2041 SC Bechhofen 1923 e.V. 9,5 115,0 98,5 74,75
6 5 Florstedt Johannes GER 2229 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 9,0 121,0 104,5 75,25
7 7 Offermann Fernando GER 2106 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 9,0 119,0 103,0 72,50
8 4 FM Paulsen Dirk GER 2245 SC Kreuzberg e.V. 9,0 118,0 103,0 73,00
9 11 Artukovic Adis GER 2050 SV Senat 9,0 108,0 91,5 60,50
10 9 Kunz Andre GER 2078 BSV 63 Chemie Weißensee 8,5 119,0 103,0 66,75
11 14 Piskaykin Bogdan GER 1899 SK König Tegel 1949 e.V. 8,5 115,0 99,5 62,00
12 15 Di Candia Roberto ITA 1885 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 8,5 113,0 96,0 63,75
13 12 Burov Sergey 2049 BSC Rehberge 1945 e.V. 8,5 109,0 94,0 60,25
14 8 Noetzel Felix GER 2100 SF Berlin 1903 8,5 102,0 86,5 51,00
15 10 Jeremic Dusan GER 2054 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 8,0 100,0 86,0 50,75
16 23 Ziems Michael GER 1762 SV Empor Berlin e.V. 8,0 85,0 75,5 35,75
17 18 Leonhardt Nico GER 1797 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 7,5 103,0 89,0 45,50
18 20 Fanin Erik GER 1784 SK König Tegel 1949 e.V. 7,5 99,0 85,5 43,25
19 26 Glienke Michael GER 1704 SC Kreuzberg e.V. 7,5 90,0 75,5 38,75
20 33 Lalaev Ashur RUS 1520 TuS Makkabi Berlin e.V. 7,0 106,0 91,5 46,00
21 32 Ibrahim Kinan GER 1532 SVG Läufer Reinickendorf e.V. 7,0 104,0 90,0 49,75
22 25 Spors Carl Philip GER 1706 Schachgesellschaft Lasker Steg 7,0 99,0 85,5 40,50
23 22 Eiselin Sebastiaan NED 1762 SC Kreuzberg e.V. 7,0 95,0 80,5 41,00
24 30 Khalaf Adnan SYR 1573 SVG Läufer Reinickendorf e.V. 7,0 91,0 78,0 39,00
25 17 Amon Karl Heinz GER 1800 vereinslos 6,5 87,0 74,5 36,50
26 35 Zelanti Markus GER 1495 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 6,5 78,0 69,5 21,75
27 16 Leitritz David GER 1809 SC Tarrasch 45 München 6,0 99,0 84,5 34,50
28 21 Blumenthal Ralf GER 1779 Schachklub Turm Euskirchen 65 5,5 104,0 87,5 32,25
29 31 Tarriba Gabriel GER 1550 vereinslos 5,5 90,0 76,5 27,75
30 27 Reck Jessica GER 1606 SK König Tegel 1949 e.V. 5,5 88,0 75,0 26,00
31 24 Schmidt Jörg GER 1736 Meuselwitzer SV 5,5 81,0 67,5 28,25
32 37 Winkler Johannes GER 1388 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 5,0 86,0 74,0 24,50
33 29 Jeremic Nemanja GER 1580 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 5,0 81,0 68,5 22,50
34 19 Göpel Helmut GER 1790 GardezRobe 5,0 76,0 67,5 14,50
35 28 Lambrecht Marc GER 1600 vereinslos 5,0 73,0 64,5 16,00
36 38 Mahler Sonja GER 1337 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4,5 81,0 69,5 22,00
37 34 Tedesco Gennaro GER 1500 vereinslos 4,5 71,0 62,5 10,75
38 40 Jordan Lothar GER 1100 vereinslos 4,0 71,0 63,5 10,00
39 36 Kulas Nikola GER 1457 Schachfreunde Berlin 1903 e.V. 4,0 70,0 62,5 12,50
40 39 Knöfler Lukas GER 1200 vereinslos 0,0 74,0 62,0 0,00

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen