Paulsen gewinnt vor Möller und Cirakoglu

von am 06.05.2016 in Vereinsturniere

Sehr erfreulich war die Teilneh­merzahl beim Mai-Schnell­turnier: Trotz Fußball im Free-TV wagten sich 27 Teilnehmer an die Bretter. Klarer Sieger wurde Dirk Paulsen. Überra­schender Einlauf auf den Medail­len­plätzen: Mit Frank Möller und Alper Tolga Cirakoglu konnte man dort nicht unbedingt rechnen.

Die vollstän­digen Ergeb­nisse finden sich hier: http://www.chess-results.com/tnr220404.aspx?lan=0

20160504_202250_resized

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen