Traumstart für Aronian

von am 15.01.2012 in Nachrichten, Vereinsturniere

Traumstart für Aronian
Tata Steel Chess 2012 in Wijk aan Zee. Foto: Fred Lucas

Karjakin-Aronian, Tata Steel Chess Tournament, Wijk aan Zee (1). Foto: tatasteelchess.com

Einen wahren Auftakt nach Maß beim Tata-Steel-GM-Turnier im niederländischen Wijk aan Zee erwischte am Sonnabend unser zweites Brett Levon Aronian. Er bekam in der ersten Runde mit Schwarz den Großmeister Sergej Karjakin aus Russland zugelost, der als unglaublich solider Spieler mit einer extrem tiefen Eröffnungsvorbereitung gilt. Doch Levon schaffte es, den gebürtigen Ukrainer bereits im neunten Zug mit einer Quasi-Neuerung aus den bekannten Bahnen zu locken und übernahm so im Mittelspiel langsam die Initiative. Nachdem Karjakin aus dem Nichts eine Möglichkeit zu einer schnellen Dauerschachrettung erhielt und diese aber nicht nutzte, ging es schnell für ihn bergab. Am Ende konnte er nicht mehr die Umwandlung von Levons c-Bauern verhindern.

S. Karjakin – L. Aronian, Tata Steel, Wijk aan Zee 2012 (1), 14. 1. 2012

Am Sonntag geht es für Levon mit den weißen Steinen gegen Hikaru Nakamura aus den USA, der für den Armenier in gewisser Weise einen Angstgegner darstellt. Drücken wir Aronian also kräftig die Daumen!

Links:

Turnierseite

Liveübertragung

Für Hrant Melkumian ging es am Sonnabend in der vierten Runde der armenischen Meisterschaft darum, seinen positiven Trend der beiden letzten Runden weiterzuführen. Er spielte gegen Avetik Grigoryan, der genau so alt ist wie Hrant und auch nur einen Elo-Punkt mehr hat als unser Held von Brett 1.

Hrant brachte in der Eröffnung eine tolle Idee mit Figurenopfer und erzielte bedeutenden Vorteil, ließ danach aber eine Flucht des schwarzen Königs zu, die dadurch erfolgreich war, weil zu viele Figuren bereits das Brett verlassen hatten. Wie unten ausgeführt, wäre am besten der Rückzug des Läufers nach e3 gewesen, Schwarz wäre dann so gut wie wehrlos gegen die langsame Erdrückung.

A. Grigoryan – H. Melkumyan, armenische Meisterschaft (4), Eriwan 2012, 15. 1. 2011

Links:

Turnierseite

Liveübertragung

Ergebnisse bei Chess-Results

Seite drucken

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen