Mal gucken, was geht

Mal gucken, was geht

11.11.2017 von

Dies wird wohl ein eher hartes Wochenende für die 1. Mannschaft der Schachfreunde. Gegner am Samstag: die SG Solingen, der noch amtierende Deutsche Meister. Er bringt an fast allen Brettern zwischen 150 und 200 ELO-Punkte mehr mit. Psychologen würden sagen, die Schachfreunde stehen vor einer Herausforderung. [mehr…]

Saisonstart mit Hindernissen

Saisonstart mit Hindernissen

21.10.2017 von

Die neue Saison startet in Meißen. Neu ist u. a. die Vorschrift, dass alle Mannschaften mit einheitlichen Vereinstrikots spielen müssen. Doch nicht nur dies erwies sich als Hürde gegen Aufsteiger Norderstedt... [mehr…]

Blitz, Blitz, Blitz und Polzin siegt

Schon wieder war der Spielabend unseres Vereins extrem gut besucht. 40 Männer und Frauen trafen zur elften Auflage des Blitzschach-Grandprix 2017 an.

– Fast ganz unbemerkt von den Blitzakteuren, duellierten sich im Nebenraum derweil unsere 4te und 6te Mannschaft in der Feierabendliga. Nach spannendem Spielverlauf trennte sich die Teams 2:2 (Jensen und Glushko siegten für [mehr…]

Adis Artukovic gewinnt das 114.Spaßblitzturnier

Mit 10,5 aus 11 möglichen Punkten ging Adis Artukovic verdient als erster Preisträger nach Hause. Die beste Rangverbesserung erreichte wiederum Michael Ziems, der sich vom 19. auf den 4. Platz hochkämpfte. Schließlich - und zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen - hatte die Glücksfee ein Einsehen mit Wolfgang zum Winkel, der als dritter Preisträger in [mehr…]

Vierzig plus zwei

Auch die November-Ausgabe des Schnellschach-Grand-Prix war wieder bestens besetzt - Rainer Polzin siegt vor Lars Thiede - Elsa Pivard und Ulrich Ehret bei den Schachfreunden eingetreten [mehr…]

Schicht im Schach – Qualifikationsturnier

Schicht im Schach – Qualifikationsturnier

20.04.2017 von

Vom 09.04. - 17.04. 2017 fand das jährliche Qualifikationsturnier des Berliner Schachverbandes [mehr…]